Nach 20 Jahre Bundesrepublik Deutschland und Europa


"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern  und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten und zu benutzen. Eine Zensur findet nicht statt." Artikel 5 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland


Eigentlich ein Schwachsinn der Politiker & Politik die nationalen Währungen aller Länder ab zuschaffen!Warum nicht den Euro als zweite Währung ?? .So kann jeder selber entscheiden mit was er bezahlen will und die nationalen Interessen bleiben gewahrt.Diese EU und dieser EURO der uns Volk  mehr Kosten und Nachteile als Vorteile bringt.
Auch der Spruch der EU Politiker die Einführung des  Euro ist unumkehrbar !!!Erinnert mich an die Sprüche in der ehemaligen DDR!Den Sozialismus in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf!“Politik hatte noch nie eine Lösung, Politik war immer nur unser Problem Wir haben es weit gebracht...die  Europa Fahne wird schon in einigen Länder verbrannt heute......und Morgen ganz Europa



Schuldenuhr mit Pro-Kopf-Verschuldung die man eigentlich abbauen wollte.Was wurden da für Sprüche von  Merkel  geklopft.Die Deutschen leben über ihre Verhätnisse kein Geld in den Kassen.,Staatssanierung . Bis Heute liegt die Staatsverschuldung weit über zwei Billionen Euro . In DM wären es fast fünf Billionen!  Heute redet darüber keiner mehr !?.

      Es wiederholt sich vieles im Leben…wir haben nichts gelernt und fallen auf die Reden und   Arroganz & Schneid der und bestimmter Politiker und deren Macht und  Selbstverherrlichung  &  Besessenheit immer wieder rein.Ein Fehler der Menschen und  Deutschen

Zum Gegner des Gelobten
Politik das Spiel mit den Menschen..Eigenartige Politik von Merkel und ihrer CDU .Demütigung der Personen .Rauswurf  von Personen die nicht der Parteilinie entsprechen  So was kennen und hatten wir doch alles schon mal.


Freie Abstimmung im Bundestag wird es nicht geben  da alle Kritiker unter sehr starken Druck stehen,wer möchte schon auf seinen Posten und diese Diäten verzichten!Eventuelle Ähnlichkeiten mit ehemaligen Regierungen und Kammern ,wären rein zufällig!Man fragt auch nicht das Volk,eine kleine Gruppe beschliesst ein Schrecken ohne Ende.Wer es noch nicht begriffen hat ,die Eurokrise ist noch nicht zuende.Es kommt in langsamen Schritten von der Finanzkrise zur Staatskrise Auslöser waren die Geld zu Geldmacher und deren Politiker Nur ein kleiner Teil der Deutsche haben  Aktien .Der Abstand zwischen Arm und Reich ist erschreckend und wird immer Grösser über 12 Millionen leben von weniger als 900 Euro im Monat aber Billionen für ein undemokratisches Europa und dieser Scheineinheitswährung  ausgeben Wo ist unser gutes Deutschland und die  DM mit seinen besten Politiker geblieben  Deutschland braucht den Euro nicht .Ich stimmer der These zu Deutschland baut sich ab .Man hat uns belogen und betrogen....Ich hoffe nicht aber wenn es einmal dazu kommt,das diese Politiker knallhart zur Verantwortung gezogen werden.


Der  Bundestag
Die monatlichen Diäten der Abgeordneten im Bundestag sollen wieder  steigen. Auch das der EU Abgeordneten. Derzeit bekommen die Politiker im Bundestag ca.9500 Euro  im Monat als Diät. aber für den Menschen nicht mal einen sicheren Mindestlohn.Ein Beamter hat nach 5 Jahren einen  Rentenanspruch auf ca.1500 Euro.Ein Arbeitnehmer in gleicher Zeit ca. 130 Euro!!!!

Mauschelei in Politik und Wirtschaft  mit zweifelhaften   Waffengeschäften und   Kriegs Auslandseinsätzen die nichts mit Aufbauhilfen zu tun hat, auch Lügen ,Manipulation lässt sich Deutschland  wieder  durch die Politiker anderer Länder (USA) einspannen .Bei einer Volksbefragung wären die selbstgemachte mit enormen Kosten verbundene sinnlosen Kriege schon zu Ende. Dieser sinnlose Afghanistankrieg kostet uns bis jetzt (2010)  50 Milliarden Euro bei Verlängerung noch mehr! Geschweige von Toten und Verletzten
Die Worte nie wieder eine Waffe in der Hand, Nie wieder Krieg...oder das nie eine Mutter wieder ihren Sohn beweint…vergessen .Dafür dumme Sprüche wie, unsere Freiheit und Sicherheit wird am Hindukusch  verteidigt.Solche ähnlichen Sprüche gab es schon einmal und endeten in einem Fiasko .Hier will man  Völkerrechts fraglichen Einsätzen einen Sinn geben.


Wir wollten Aufbau- hilfen leisten........ und lassen uns auf so einen Dreck ein .

Es wird  nur von der "Bedrohung  und Verteidigung unserer Freiheit" gesprochen.. Von Leid und vom Gemetzel an der Zivilbevölkerung dem wir diesen Ländern zufügen  spricht man kaum oder nie! Es sei denn, es passt unserer Politik ! Da können die Berichte über zivile Opfer nicht lang genug sein Die Nato-besetzten oder kontrollierten  Länder Irak, Lybien, Afghanistans und Pakistans und noch kommenden, Länder im Nahen Osten sind jetzt so instabil wie noch nie, nach dem man ihre Diktatoren liquidiert hat.Die Geister die man rief wird man nun so schnell nicht mehr los.




Bei Deutschen NATO-Luftangriff   viele Zivilisten und Kinder bei NATO-Luftschlag getötet,... Es ist schon eine Weile her, dass sich in Kunar und anderst wo, schwerer Zwischenfälle ereignet haben, Heute redet man schon garnicht mehr darüber. Bei  Offensive der ISAF waren nach lokalen Angaben 65 Zivilisten getötet worden, vor allem Frauen und Kinder. Es waren Luftschläge der NATO..Ein  Untersuchungsteam bestätigte diese Angaben inzwischen..29.Mai 2011 7:00  N24   wieder  Kinder durch NATO  Luftschlag  getötet..Der Michel wird erst wach wenn es die eigenen Kinder trifft.Wann schafft Ihr endlich diese gewissenlose Politiker ab !Die NATO hingegen hat Gegenüber den Medien nach wie vor von der Behauptung aus, dass  bei der Operation "nur"  Aufständische getötet worden seien.Diese Formulierung erinnert mich an andere Zeiten -Widerstandsnester wurden aus geräuchert !- In anderen Ländern werden Aufständische aber von der Nato und Deutschland unterstützt  und geschützt ?Ein Spiel der Politik nach alten Regeln- "willst du nicht mein Bruder sein so schlag ich dir den Schädel ein".               Das Ansehen der "Schutztruppe" in der Bevölkerung ist sehr gesungen. Über die Hälfte (zwei drittel) aller getöteten Iraker sind Zivilisten. Ein grosser Teil Frauen und Kinder. Die westlichen Truppen werden  als Besatzer Killer und Feinde empfunden !  Internetplattform Wikileaks hat die Veröffentlichung von fast 400.000 Geheimdokumenten auch über den  Irak-Überfall,der ungerechte Krieg auch Afghanistan und vieles andere .Staaten die sich so demokratisch, Recht und Freiheitlich hinstellen aber ihre Verbrechen gegen die Menschlichkeit Geheim halten wollen.Nein so was muss an die Öffentlichkeit kommen. Die Meinung einiger deutsche CDU Politiker" ein Volk muss nicht alles wissen..." .hatte  Deutschland mehrfach in kastrophale Situationen gebracht.Wann schafft Ihr endlich solche Politiker ab !Die Politik der USA wird wieder etwas erfinden  um loszuschlagen  und solche unbequemen Leute wie Wikileaks loszuwerden.  Es hat sich nicht als zu viel in der Politik geändert nur die Zeiten!  Es ist auch nicht mehr das  Amerika  was ich kennen gelernt und geachtet habe !!    Eine Weltmacht auf Abwegen ..Mir ist es unverständlich wie ein gebranntes Kind "Deutschland" und die EU stillschweigend so etwas alles hinnehmen kann  und sich noch als grosser Verbündeter  hinstellt  und sich mit schuldig  macht.


Der Sinnlose Afghanistankrieg
Laut einem Bericht der UN sind in Afghanistan zwischen 2008 und 2010 mehr als (Dunkelziffer unbekannt) 1.795 Kinder durch Raketen, Bomben  getötet worden. Wikileaks  wirft den USA Kriegsverbrechen an der Zivilbevölkerung vor. Die USA bestehen auf einer Sperrung aller Internet Seiten und  Hinrichtung der Verräter wegen Geheimnisverat! In was für einer Welt leben wir eigentlich ,das ist euere Politik !! Auch an der deutschen Fahne klebt wieder Blut Unschuldiger, laut Organisation Afghan Rights Monitor 2010 mehr als 2400 (Dunkelziffer unbekannt) Zivilisten getötet - so viele wie noch nie seit Kriegsbeginn 2001 .....10 Jahre lang Krieg und  unerträgliches Leid und verachtendes Gemetzel.
US-Präsident Obama  beschloss entgegen seinem Wahlversprechen, die Truppen abzuziehen, weitere 30.000 Soldaten nach Afghanistan zu schicken. !
USA was soll das ! Euere toten Soldaten waren umsonst zum Schluss werden ( durch Kosten und eigene Verluste) sie sich stillschweigend zurückziehen und der Nato  die Dreckarbeit machen lassen....Ich hoffe nur das sich Amerika wieder findet und Obama diesem Land wieder ein Gesicht gibt....
Leider hat Obama sich in den Reihen der US-Präsidenten eingereiht die diesem Land  besser erspart bleiben sollten.
-Nato- Wer gibt euch das Recht in einem fremden Land  so mit deren Bewohner und Kinder so um zu gehen ?
Wir dringen unter zweifelhaften und manipulierten Gründen in fremde Länder ein ,berufen uns auf fragwürdige Selbstverteidigung und wollen westliche Kultur und ihre sogenannte Demokratie mit der Sprache der Gewalt ohne Rücksicht  und der Stärke diesen Ländern aufzuzwingen.


  Deutschland in fremden Ländern  nach altem Muster?Deutsche Soldaten sollen  künftig überall in Auslandseinsätze geschickt werden können. Die Obergrenze   soll auf min.10.000  angehoben werden! DeutscheSoldaten sollen  und können auch in Pakistan Syrien,oder Jemen oder anderst wo eingesetzt werden können.
Schwachsinn  dieser  Politik und Deutschland wieder dabei!
Zehn Jahre hat sich  am Hindukusch verkämpft. Jetzt bläst man zum Rückzug. Man ist kriegsmüde geworden, zu gewinnen gibt es nichts mehr in Afghanistan.Man überlasst einfach ohne Verantwortung diese Länder ihrem Schicksal
Der Friedensratschlag weist darauf hin, dass diese Art der "Globalisierung" der NATO nicht nur gegen Art. 6 des NATO-Vertrags verstößt, sondern die weitere Aufrüstung und Militarisierung des Globus provoziert.Gleichzeitig die Einsätze   sogenannten Menschenrechtsverletzungen  nicht das Recht gibt, tausende in fremden Ländern  zu töten!
Deutschland wie tief bist du wieder gesunken.Erst jetzt haben wir uns und  die USA echte Feinde geschaffen.Vom Vorsatz Aufbau des Landes ,Schulen u.s.w. ist nichts übrig geblieben,ausser bis zu den Zähnen bewaffnete fremde Soldaten die sinnlos töten und  auf alles schiessen was ihnen verdächtig vorkommt und die keiner in seinem Land  haben will . Wenn der letzte Besatzungssoldat  Irak oder  Afghanistan verlässt wird es ein grosses politisches Durcheinander geben , ÖL ! ,alles andere war gelogen und manipuliert. Das Kaos  kann nicht grösser sein. Afghanistan  wird es nicht besser gehen. Der Irak und Afghanistan war und wird auch in Zukunft kein  Freund von Amerika und Deutschland zu gross sind die Schäden auf allen Ebenen.Die Geschichte wird es zeigen was  Politik  wieder nur  Leid , Gemetzel und Entbehrungen  den Menschen gebracht hat.

Auch diese  immer wiederholten Terrorwarnungen die fast  unbegründet und übertrieben waren .Es gibt kaum noch Politiker die normal und gesund denken .Dieser sogenannte weltweiter gefürchteter Terrorismus den wir uns selber geschaffen haben ,  ist eine Tat von Amateuren ,und mit unserer Politk jetzt erst richtig in Gang gesetzt haben.Auch die Versäumnisse der Sicherheitabteilungen FBI u.ä. in den Ländern hat diese Anschläge(oftmals durch Geheimdienste) erst möglich gemacht.
Selbstmordatentäter = Verzweiflungstaten, die letzte Möglichkeit von  Widerstand  Rache und  Glaube.Selbstmord = Ein Akt asymetrischer Kriegsführung.Wir nehmen es einfach so hin,als wenn es normal wäre sich selber um zubringen ohne uns ernsthaft darüber Gedanken zu machen.


                                                                         Libyenkrieg
Von Anfang an gelogen .Es wurde in den Medien verbreitete Meldung nur von einer Flugverbotszone gesprochen.Die Luftangriffe und deren Bombardement der Alliierten in Libyen  und deren  massiven Einsatz von modernen  Kriegsgerät und vielen  Opfer im ganzen Land hatten aber eine andere militärische Absicht und nur einen gefundenen Vorwand den unzuverlässigen  Gaddafi  ab zu schaffen . Auch das Öl  spielt wieder eine  Rolle .Libyen hat die grössten  Ölvorkommen im afrikanischen Raum.
Die sogenannten "Rebellen" haben den wenigsten Anteil in dieser Auseinandersetzung.Die Nato und Deutschland bestimmten dort das geschehen.Wer denkt das in diesen Länder danach Ruhe einkehrt wird sich eines besserern belehren lassen müssen.! Die Benutzung militante polariesierte Gruppen als Vorwand für Einsätze und Erweiterung und Macht zu benutzten und deren Missachtung des Völkerrecht von souveräner Staaten sehe ich als sehr verwerflich!
Deutsche Soldaten waren  in NATO-Stab für Libyen-Krieg – Bundesregierung verschweigt und verheimlichte den Einsatz.Die Nato flog  ca. 26000 Einsätze( NTV 25.10.2011) und tötet dabei  tausende Zivilisten ! Ein grosser Anteil der Kosten trägt Deutschland-




Die Bilanz Libyen-Krieg über 30000 Tote und über 50000 Schwerverletzte.Die genauen Zahlen werden verschwiegen und nicht veröffentlicht

über die Nato.Das Zauberwort, Krieg ohne Kriegserklärung was alles  möglich macht ." Schutz der Zivilisten"




Widersprüche und   Politik die nicht auf der Linie der meisten Deutschen liegt. Man hat nichts aus der Geschichte gelernt. Deutschland nicht noch mal..Schafft diese Politiker ab bevor es zu spät ist! Zerfall und Vertrauensverlust der EU und Euro ein unabänderliche Folge
§
Die eigenartige neue  Nachrichtensprechung ,fast ohne kritischen Kommentare die mir sehr  bekannt vorkommt ,Das schlimmste was Deutschland passieren konnte diese Politiker der Euro und dieses Europa und diese jetzige  Nato von der Verteidigung zur Offensivmacht .Der Euro  politisch für die Macher von Wert , aber nicht für das ganze Volk gemacht,es sind andere die ihren Nutzen da von haben.Diese EU und dieser Euro bringt die Beitrittsländer  in finanzielle Abhänigkeit  und sinkenden Wachstum und Arbeitslosigkeit Kein Wunder, über die Hälfte der Bevölkerung sind gegen diesen  Euro.In den Medien heisst es:- "über die Hälfte der Bevölkerung halten die Einführung des Euro für falsch."..Der Euro und diese EU hat die Völker gespalten.,eigentlich sollte dieses Europa das Volk /Völker vereinigen! Der Steuerzahler haftet dafür im Ernstfall! . Es komm in langsamen Schritten...Dieses wird sich in steigenden Preisen, Versicherungen u.a.  niederschlagen.

Weiterhim hat sich die EU  und Deutschland zu einer gefährlichen  politischen Union  und  zum  bedingungslosen Gehilfen der USA  und dieser NATO ohne Abstimmung der Völker entwickelt!
                                                 Ein Verlierer sind Menschenrechte und die sogenannte "UNO"
Die UNO der eigentliche Verlierer dieser Kriege. Sie hat es schon immer zugelassen, dass die NATO ein Land überfällt und dessen Regime wegbombt. Auf der Strecke bleiben die in der UNO-Charta verankerten Prinzipien des Gewaltverbots (Art. 2,4), der territorialen Integrität und staatlichen Souveränität (Art.2,2) und der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten der Staaten (Art. 2,7). Unter Berufung auf eine besondere "Schutzverantwortung" ("Responsibility to Protect") hat der UN-Sicherheitsrat das Geschäft der NATO besorgt und das Völkerrecht weiter ausgehöhlt und gegen ihre eigenen Prinzipien verstossen..
Deutschland Politiker   Gefährlich  Unberechenbar in Sachen  Einsatz deutscher Truppen und Waffenhandel..Von Patrouillenschiffe  Panzer, Atom U-Boote u.a.Deutschland liefert in  unterentwickelte undemokratische geführte Länder die was anderes nötig hätten .  Merkel nennt diese auch noch "frei und demokratisch" und es ist normal Grenzen zu sichern.....??  Und weisst alle Vorwürfe  zurück, mit den Worten ." die Zeiten haben sich ebend geändert!"

                                                                Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.

                                                                                                                                                Abraham Lincoln (1809-1865)





Ich kann diese Politik nicht für Gut heissen  Sie entspricht in keiner Weise meinen Vorstellungen und Wünschen von  Werten, Zusammenhalt ,Nächstenliebe ,  Bereitschaft zur Hilfe .Wo ist die Achtung,Verständnis, Diplomatie,Ehrlichkeit geblieben. Was ist nur aus dieser Welt geworden..?
Die Bürger sind auch hier schon wieder in ihren Ansichten und Meinungen durch Film und Fernsehen ,Radio stark geteilt so das es auch bei uns in nächster Zeit zu "Ausschreitungen" kommen könnte.Wer die nationalen Interessen ,Werte, unser Vaterland so mit Füssen tritt braucht sich nicht zu wundern das unerwünschte Strömungen wieder in Erscheinung treten.
Was ist  das nur  für ein Deutschland geworden- Stimmen werden wieder laut auf die Strasse!-----In Sachen Russland und Ukraine----Ich war keine Freund der Russen in der DDR sehe aber heute vieles mit anderen Augen! Es gibt keine Sicherhet ohne Russland es gibt nur ein miteinander kein gegeneinander.Unser echter Feind ist ganz wo anderst!Und bei allen Vorfällen sollte sich der Westen erst mal seine eigenen Fehler, Einmischung, verdeckte Kriegsführung,Offensive Kriegsführung mit tausenden zivilen Toten und deren Berichterstattung,versuchte Beeinflussung der öffentlichen Meinung suchen.Krieg gegen das eigene BruderVolk durch eine Minderheit die lieber eine ganze Welt in Brand setzen um an ihre Ziele zu kommen und wir unterstützen das noch! Ich glaube es wäre bessergewesen der Russe hätte die Sache schon längst selber beendet bei der Entscheidung der Bevölkerung bei 70% für Russland was man einfach nicht anerkennt.Für dieses Kriegstreiberei trägt der Westen die Schuld! Die die das ganze mit der Nato und die Verträge zur Vereinigung Deutschland gebrochen haben -Nato vom Verteidigungs Pakt zur Offensiv Kriegsmacht-Ein Russe der sein Warschauer Pakt aufgelöst sich aus Deutschland und andere Länder entfernt.Seine Raketen von Kuba wieder entfernt hat unter Amtszeit Reagan ein Teil seiner Atomraketen vernichtet hat und den Worten Reagan gefolgt und uns Deutschen ein Tor aufgemacht " -Den Russen muss man Heute stoppen!?? Diese Politik Nato ist eigentlich nicht mehr zurechnungsfähig, das diese als "Bedrohung" und deren Sanktionen im Weltmaßstab klassifiziert werden können. Da diese Politik offensichtlich von Psychopathen gemacht worden,sind diese extrem gefährlich.USA hat es auf die Spitze getrieben ..und ausgerechnet diese die vor der Tür Russland mit Waffen Raketen und Truppen stehen diese regen sich auf??? So eine erbärmliche verlogene Kriegstreiberei hier auch auf Deutschen Boden !Putins Politik muss uns nicht gefallen. Aber wir müssen aus der Geschichte lernen auch die Russen verstehen und ernst nehmen ."
Der ehem.Bundespräsident Wulf  war ein  ungeeigneter Merkel Emporkömmling auch andere Emporkömmlinge die Deutschland einen schlechten Dienst erwiesen haben.Das der Herr  Gauck sich wieder dieser Scheinheiligkeit von Merkel hin gibt ,die ihn erst knallhart abgelehnt und jetzt diese Wahl mit der CDU in grosser  Gemeinsamkeit lobt .Auch Herr Gauck sich wieder  zu Verfügung stellt ,spricht zwar nicht unbedingt für einen starken Charakter.Eher im Volk etwas Skepsis hervorrufend .Auch  dieses "Präsident der Herzen"  da gehört einiges mehr dazu, Da einige private Ansichten und  Befürwortungen nicht  mit der Meinung Volk und deren Herzen vertretbar sind.   Ich glaube nicht das er Präsident einer echten Demokratie ist  und wird , mehr nur eine politisches Gerangel der Politik und dieser Parteien. Er der Licht in die Vergangenheit Merkel bringen könnte ,schliesslich war er Stasibeauftragter,schweigt zu diesem Thema.Ein Volk hat ihn nicht gewählt, es sind andere. Er, der eigentlich sehr spät in Erscheinung der DDR-Bewegung getreten ist aber eine gewisse Ausstrahlung  und angeborene natürliche Autorität mit bringt ist  anderen  überlegen.Warten wir es ab was uns mit ihm erwartet, Die Geschichte zeigt das meist Politiker die immer nur von Freiheit und Rechtsstadt  sprechen.,...sehr wenig davon haben! Ein  Fehler der Politik diesen überbezahlten Wandprediger etwas mehr zugetraut zu haben.Jedenfalls ist die grosse Masse sehr entäuscht von seinen Äusserungen ohne  Lösungen die bei vielen Zuhörer oft ein kopfschütteln hervorruft .Wollen wir es dabei lassen Der Volkmund hat ihm schon seinen richtigen Namen  gegeben .
Schon seine Wahl eine Manipulation  in diesem Lande und ihre  Medien !!
So zum Beispiel die „Ostsee-Zeitung“ in Gauck’s Heimatstadt Rostock von ihren Lesern wissen wollte, ob man ihn für den richtigen Bundespräsidenten halte und dafür 73 % „NEIN“ kassierte, als jedoch andere Sender ein Stimmungsbild mit über  77 % Nein anstieg, nahm man ,wie auch in vielen anderen Themen die komplette Umfragen einfach raus b.z.w. wurde die Abstimmungen und Kommentareingaben deaktiviert! Dafür werden schönere Sprüche in den Nachrichten gewählt:   Viel Zustimmung für Gauck aus Mitteldeutschland ,Präsident der Herzen" - Merkel  immer mehr beliebt  in der  Bevölkerung"  Merkel die stärkste Frau der Welt ! 

Bericht von Dr. Udo Ulfkotte
*************
Ich habe Misstände in der DDR kritisiert und werde es hier auch wieder tun!! Ich kann und will  meine Augen  nicht mehr verschliessen, so wie viele es machen..Wo sind die " Millionen" politisch vereintes engagiertes, gegen Krieg Gewalt  für Demokratie und Gerechtigkeit und soziales auftretendes Volk geblieben??

Diese Regierung gleicht einem Theater wo man die Schauspieler nach Lust oder Laune austauscht !Die Dummheit der Polik und die der Menschen kennt keine Grenzen.Spiel mit dem Feuer !Gefährlich wird es wenn die politische Dummheit fleissig wird.Die jetzige einseitige Information und der Informationskrieg der Politik hat nur eins gebracht  das ich mehr  Sympathien für die betroffenen Länder empfinde.Auch wenn die Gleichgültigkeit hier in diesem Lande überwiegt.Alles wie immer  Deutschland unter dem Motto " Wessen Brot ich esse dessen Lied ich singe! 

Stimmen die sagen was ich denke und fühle..


Eine Art der Wiederholung CDU/SPD von 2005 mit anderen Mitteln und halbherzigen Vorsetzen  Eine Merkel die man unbedingt los werden wollte-Man hat es sich anderst überlegt.Heute holen sie den Krieg wieder nach Europa. Es war schon immer geschichtlich  so  das fehlenden Mut und Entschlossenheit  für schwerwiegende Folgen für dieses Land verantwortlich waren.Hinzu kommt die  Gleichgültigkeit des Deutschen charakterlosen Michel der sich alles gefallen lässt einer mit dem man wahrscheinlich alles machen  kann.. Die SPD läuft  Gefahr  die letzten Wähler zu verlieren
Weiterhin wird Deutschland durch die neue Ausländeraufnahme  ungewollte Strömungen auch andere Politische und Kriminelle Richtungen einfangen die nicht zur Stabilität dieses Landes beitragen!
Wo ich heute stehe…Ein Europa ,aber so  NICHT !  Ein Europa künstlich politisch unter Druck  der Beitrittsländer ohne eine Volksabstimmung erschaffen , Urteile zu ESM und Fiskalpakt--,was soll dabei schon rauskommen- Jede Partei ,wie schon immer stellt ihre Leute.Verstoss gegen das deutsche Grundgesetz  - Alle Macht geht vom Volk aus -im Namen des Volkes ??? Über die Hälfte der Deutschen Bevölkerung sind gegen diese Art  EU,  Euro  ESM und Fiskalpakt! Hier wird nicht mehr Deutschland und seinen Menschen gedient.Der Schwachsinn geht weiter ,wie lange wollt Ihr das noch mitmachen?


FinanceScout24.de
Pro-Kopf-Verschuldung liegt über 27.789 € steigend
Fakten die man nicht wiederlegen kann
Hier stimmt was nicht!   Umfrage wurde deaktiviert
Die Manipulation der  Medien
Historiker Dr.phil.Daniele Ganser
Hinter die Kulissen der Machtpolitik
Deutsche mit der Regierung zufrieden wie noch nie
Beliebtheit!
2008 Bericht
von Panorama
Verwerfliche verdeckte Kriegsführung
Nach oben geschobene "Politiker" die keine sind und nicht die Interessen Deutschland vertreten
Waffen in  Krisengebiete  
DasParlament wird nicht gefragt nur "informiert"!! Hier bricht Merkel CDU und die SPD den deutschen Vorsatz in der Politik,keine Waffen in  Krisengebiete zu liefern.  Gleichzeitig steigt die Gefahr das diese Waffen, wie die Vergangenheit zeigte in diesen Ländern  zur gegebenen Zeit  gegen uns eingesetzt werden !